Was tun? Wo ansetzen?

An der internen Planung, d.h. Ziel, Angebot und Umsetzung, ansetzen? Oder doch zuerst Kunden, deren Antrieb und das Marketing angehen? Nein. Die Meinung ist:

1. Erkenntnis: Kund*innen in den Mittelpunkt stellen.

2. Erkenntnis: Sprecht mit Kunden. Holt Info ein.

3. Erkenntnis: Wir müssen uns auch verändern.

Teilnehmergedanken & Stolpersteine im Detail.

PDF

Danke.

Danke an Kevin Arman, SWISS; Markus Bieri, Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS; Bruno Christen, Adesso Schweiz; Joël Mattle, Schweizer Armee; Samuel Studer, Raiffeisen Schweiz. Moderation: Dr. Tobias Heilmann, campaignfit GmbH; Remo Zolliker, Bouygues Energies & Services Schweiz.