Wirtschaftspsychologie: Wissen

Um gut arbeiten zu können, braucht es vor allem eine gute Kultur. Narzissten in der Führung zerstören eine gute Kultur. Destruktive Führung macht sich breit.

Ausgangslage: Was zeichnet narzisstische Führungskräfte aus?

  • Glänzen: Sie wissen, wie man sich platziert; sie nehmen Risiken in Kauf – ohne Rücksicht auf negative Konsequenzen. Treten in unsicheren Zeit als Erlöser auf.
  • Hart austeilen & über Leichen gehen: Win-Lose ist die Devise. Man will kein negatives Feedback. Man ignoriert den Rat von Experten. Loyalität wird geschätzt – Expertise nicht. Mangelndes Vertrauen in andere. Bedrohungen werden im Keim erstickt. Selbst teilt man gerne aus. Aggression, wenn was nicht gut läuft.

Problem: Mögliche Folgen

  • Schlechte Stimmung
  • Stress
  • Frust
  • Burnout
  • Machtspiel
  • Zusammenarbeit und Integrität verschwinden
  • Manipulation
  • Entscheidungen werden nicht auf Basis von Fakten, sondern impulsiv vorgenommen
  • Andere werden für Misserfolge verantwortlich gemacht

Lösung: Gute Rekrutierung, sinnvolle Beförderungsprozesse

Wir verhindern schlechte Führung, schlechte Zusammenarbeit und damit den Kulturtod in Firmen.

Einfach unverbindlich kontaktieren: Mail Dr. Tobias Heilmann / Linkedin-Profil / 043 536 57 20.
Strategie, Coaching, Webinar, Workshop.